Kompaktenteisenungsanlagen zur Eigenwasseraufbereitung bei Paderborn

Unser Sortiment von Kompaktenteisenungsanlagen rundet die Angebotspalette auf dem Gebiet der Eigenwasserversorgung in hervorragender Weise ab. Bei begrenztem Wasserbedarf z.B. im Privatbereich, kann eine Kompaktenteisenung, sofern die Voraussetzungen gegeben sind, eine kostengünstige Alternative zur Kiesfiltertechnik sein. Unsere Erfahrung ermöglicht es uns, Ihnen bereits anhand einer vorliegenden Wasseranalyse mitzuteilen, welche Aufbereitungsmöglichkeiten in Frage kommen. Bei Unklarheiten oder in Sonderfällen, werden die notwendigen Versuche und Wasseranalysen entweder in unserem Labor, oder dank stets mitgeführter Ausrüstung auch vor Ort durchgeführt und bewertet.

Eine gemeinsame Entfernung von Eisen, Härte und insbesondere auch von Mangan ist mit unseren Anlagen MEV-CR bzw. als Doppeltankanlage DEW oder in Industrieausführung Typ DWKI auch bis zu 56 m3/h möglich.

Da wir auf fast allen Kompaktanlagen zur Enteisenung/Schmutzfiltration, Enthärtung und Nitratreduzierung prinzipiell das gleiche, äußerst robuste und leistungsfähige Zentralsteuerventil INDUWA IMP bzw. IMP Pro verwenden, besteht eine hervorragende Kompatibilität untereinander. Die intelligente Anlagensteuerung, optional mit Chlorzelle und Regenerationsüberwachung, ermöglicht einen sicheren, sparsamen und hygienischen Anlagenbetrieb und bietet viele Abfragemöglichkeiten.