Umkehrosmose / Vollentsalzung in Emsdetten bei Münster

Je nach Rohwasserbelastung und Anforderung an die Wasserqualität kann die Aufbereitung bis hin zu salzfreiem bzw. vollentsalztem Wasser erfolgen. Hierzu hat sich das Prinzip der Umkehrosmose über die Jahre als anwenderfreundliche und kostengünstigste Technik herausgestellt, sofern eine gewissenhafte Auslegung und anschließende Betreuung gewährleistet ist.

Vollentsalztes Wasser wird z.B. zur Herstellung von Produkten oder in der Oberflächentechnik für Waschprozesse (u.a. Lackiervorbereitung, Autowaschstraßen, Geschirrspüler im Gastronomiebereich etc.) benötigt und erspart Nachbehandlungen durch Trocknen/Polieren.

Im Industriebereich bietet der Einsatz von salzfreiem Wasser z.B. bei Dampfprozessen ein enormes Einsparpotential und führt zu einer deutlichen Verbesserung der Prozesssicherheit.

Im Heizungsbereich ist die Verwendung von salzfreiem Wasser zum Teil bereits vorgeschrieben, wofür alternativ auch Ionenaustauscheranlagen Typ VEM mit Mischbettharz zur Verfügung stehen. Darüber hinaus sind auch mehrstufige Ionenaustauscheranlagen zur Vollentsalzung lieferbar.

Unsere umfassende Fachkenntnisse und Erfahrungen ermöglichen es uns, diese Anlagen für den individuellen Anwendungsfall auszulegen und zu bauen. Zusammen mit unserem fortlaufenden Service wird ein zuverlässiger Betrieb und eine hohe Verfügbarkeit sichergestellt.

Heizungswasseraufbereitung / Umkehrosmose